DE | EN | Newslettero| Kontakt
Deutscher Tanzpreis Zukunft 2013 Ausgezeichneter Ort 2015 FacebookTwitterInstagram
Zuhause  |  Was wir wollen  |  Wer wir sind  |  Unsere Projekte  |  Für Medien & Veranstalter
Zuhause
Was wir wollen
Wer wir sind
Unsere Projekte
Medien & Veranstalter
Online-Shop
Kontakt

 

DAS BUNDESJUGENDBALLETT
NEWS

 

Gipfeltreffen – Reformation

"Gipfeltreffen – Reformation" mit dem Bundesjugendorchester
Im Januar stehen wir gemeinsam mit dem Bundesjugendorchester auf der Bühne: In unserer zweiten Zusammenarbeit nehmen wir das fünfhundertjährige Reformationsjubiläum zum Anlass, um uns tänzerisch und musikalisch Martin Luther anzunähern und zu zeigen, wie die Ereignisse bis heute inspirieren können. Dabei wird die räumliche Trennung zwischen Tänzern und Musikern aufgehoben – wie bereits bei unserem ersten »Gipfeltreffen« vor zwei Jahren nimmt das Orchester auf der Bühne Platz.

Die Gastchoreografen Zhang Disha und Andrey Kaydanovskiy, mit denen wir in den letzten Jahren bereits zusammengearbeitet haben, schaffen für dieses Projekt neue Choreografien zu einer Auftragskomposition des Komponisten Michel van der Aa und einem Werk von Enjott Schneider. Das Bundesjugendorchester interpretiert die Musik live unter der Leitung von Alexander Shelley. Auf dem Programm steht außerdem die Reformationssymphonie von Felix Mendelssohn Bartholdy, die mit Chorälen von Martin Luther verwoben wird. Als ein besonderes Highlight des "Gipfeltreffens" zeigen wir John Neumeiers Choreografie "Bach-Suite 3" zum ersten Mal in Gänze und in Begleitung eines Orchesters!

Nach der Vorpremiere in Lübeck und der Premiere in Hamburg geht es für uns dann auf eine deutschlandweite Tournee u.a. mit Stationen in Berlin und Dresden.

Programm

  • Felix Mendelssohn-Bartholdy: Sinfonie Nr. 5, d-Moll op. 107 "Reformation"
  • Martin Luther: Choräle (verwoben mit der Mendelssohn-Sinfonie)
  • Andrey Kaydanovskiy: Choreografie zu Michel van der Aa: Auftragskomposition (Uraufführung)
  • John Neumeier: "Bach-Suite 3" zu Johann Sebastian Bach: Orchestersuite Nr. 3, D-Dur, BWV 1068
  • Zhang Disha: Choreografie zu Enjott Schneider: "Ein feste Burg", Sinfonisches Gedicht für Orchester (2010)

Choreografie: John Neumeier, Zhang Disha und Andrey Kaydanovskiy
Musikalische Leitung: Alexander Shelley
Künstlerische Leitung: Kevin Haigen

Hamburgische Staatsoper | 13. Januar 2017 | 19:00 Uhr
Info und Tickets

Gipfeltreffen – Reformation
12. Januar 2017 – Vorpremiere, MuK Lübeck – Tickets
13. Januar 2017 – Premiere in der Hamburgischen Staatsoper - Tickets
14. Januar 2017 – Philharmonie Essen - Tickets
16. Januar 2017 – Philharmonie Berlin - Infos
18. Januar 2017 – Semperoper Dresden - Tickets
20. Januar 2017 – Forum Ludwigsburg - Tickets

Neben der Unterstützung durch unsere langjährigen Förderer wird dieses Projekt im Rahmen von "Luther 2017" maßgeblich von der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien finanziert.

Vortanzen für Tänzer/innen

Für Tänzer/innen zwischen 18 und 21 Jahren mit abgeschlossener Berufsausbildung
Das BUNDESJUGENDBALLETT (Intendanz: John Neumeier, Künstlerische Leitung: Kevin Haigen) sucht für die Spielzeit 2017/18 und 2017/18 vom 18. September 2017 bis 31. Juli 2019 neue Tänzer/innen, die ihre künstlerische Persönlichkeit und stilistische Vielseitigkeit durch professionelles Training, aber auch durch die Kreation eigener Choreografien weiterentwickeln möchten. Die Tänzerinnen sollten zwischen 18 und 21 Jahren alt sein und über eine abgeschlossene professionelle Berufsausbildung möglichst an einer deutschen Ballettschule verfügen.
Mehr

am Sonntag, den 5. März 2017 um 11:00 Uhr

im
Ballettzentrum Hamburg - John Neumeier
Caspar-Voght-Straße 54
D-20535 Hamburg
[nahe S-Bahn Station "Hasselbrook"]

Google Map

Bitte bringen Sie zum Vortanzen den ausgefüllten Fragebogen mit.

Bitte melden Sie sich per eMail unter:
sascha.hartmann@bundesjugendballett.de
Fax: +49 40 21 11 88 88 oder Brief
bis zum 3. März 2017 verbindlich an

Das Vortanzen ist für uns unverbindlich. Kosten werden nicht erstattet

DAS BUNDESJUGENDBALLETT WIRD UNTERSTÜTZT VON
     

 

 
 
NÄCHSTE TERMINE

20. Januar
Ludwigsburg
Forum am Schlosspark Ludwigsburg

Download

Repertoire 2015/2016

Sara Ezzell Kristian Lever
Charlotte Larzelere Tilman Patzak
Larissa Machado Joel Paulin
Teresa Silva Dias Ricardo Urbina Reyes
Newsletter HIER

Unser Newsletter informiert Sie monatlich über alle aktuellen Projekte und Auftritte des BUNDESJUGENDBALLETT

Archiv
Oktober 2016
Dezember 2016

Kontakt
Antonia Sobik
Organisatorischer Leiterin
E-mail

Ballettzentrum Hamburg
Caspar-Voght-Str. 54
D-20535 HAMBURG
 
T: +49 (0)40 21 11 88-23
F: +49 (0)40 21 11 88-88
Online-Shop

Zipper-Jacke mit Bundesjugendballett-Logo in Damen- und Herrengrößen
Mehr

Links

Hamburg Ballett
Staatsoper Hamburg
Die Ballettschule
Bundesjugendorchester


 

Kontakt  |  Zuhause  |  Impressum  |  © Bundesjugendballett Facebook  Twitter   Newsletter