DE | EN | Newslettero| Contact
German Dance Prize 2013 - Future Prize Winner 2015 GERMANY LAND OF IDEAS
Home  |  What we want  |  Who we are  |  Our Projects  |  For the Press
Home
What we want
Who we are
Our Projects
For the Press
Online Shop
Contact

 

NATIONAL YOUTH BALLET
NEWS
 

 

Festival Kulturufer Friedrichshafen 2015

Am 2. August reisen wir noch einmal in den Süden Deutschlands, um im Rahmen des Festivals Kulturufer Friedrichshafen aufzutreten.

In einem großen Zirkuszelt, direkt am Ufer des Bodensees, gestalten wir einen eigenen Tanzabend. Dabei zeigen wir Auszüge aus dem aktuellen Repertoire, mit unter anderem Choreografien von John Neumeier, Masa Kolar, Thiago Bordin und Sasha Riva zur Musik von Ludwig van Beethoven, Heitor Villa-Lobos, Peteris Vasks und zu französischen Chansons.

Vorstellung
Festival Kulturufer Friedrichshafen
2. August 2015, um 20.00 Uhr
Großes Zelt, Festival Kulturufer Friedrichshafen

Foto © Silvano Ballone

Saisonabschluss im Konzerthaus Berlin

Traditionell begeben wir uns vor der Sommerpause noch einmal nach Berlin, um am 7. August im Rahmen des Festivals Young Euro Classic unsere letzte Vorstellung in dieser Spielzeit zu geben.

Im Konzerthaus zeigen wir mit Tänzerinnen der Just Us Dance Company aus London sowie mit jungen Musikern die Gemeinschaftsproduktion "Infinite Identities" erstmalig in der Hauptstadt. Dieser Abend mit Choreografien von Joseph Toonga, Wubkje Kuindersma sowie unseren Tänzern Pascal Schmidt und Hélias Tur-Dorvault geht der zentralen Frage nach, welchen Einfluss das digitale Zeitalter auf unsere Identität und auf unser soziales Verhalten hat. Zu Musik von Gustav Mahler über Dmitri Schostakowitsch und Philip Glass bis hin zu Elektroklängen entfalten die vier Choreografen eigene Bewegungssprachen, die das klassische Ballett mit Elementen des modernen Tanzes und Hip-Hop verbinden. Die Licht- und Videokünstler von "telematique & u-matic" Sven Gareis und Ute Härting tragen dabei mit Live Video Performance und Projektionen zu einer vielschichtigen Atmosphäre bei.

Vorstellung
Young Euro Classic 2015
7. August, um 20.00 Uhr
Konzerthaus Berlin
Tickets für 17,60 EUR bis 27,50 EUR an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter (030) 8410 8909 sowie online

Foto © Silvano Ballone

Weiterfinanzierung auf vier Jahre gesichert

Unsere Finanzierung ist auf weitere vier Jahre gesichert! Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Sitzung am Donnerstag vergangener Woche erneut insgesamt 2,8 Millionen Euro für vier Spielzeiten aus dem Etat der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) zur Verfügung gestellt. Dafür sind wir unheimlich dankbar und wir freuen uns riesig!

Insbesondere der Hamburger CDU-Bundestagsabgeordnete Rüdiger Kruse hat intensiv für unsere Weiterfinanzierung geworben:
"Eigentlich stand schon nach dem ersten Jahr fest: das Projekt muss weitergehen. Das BUNDESJUGENDBALLETT hat sich ständig weiter entwickelt und ist eine Bereicherung der deutschen und internationalen Tanzszene. Darum war es mir ein besonderes Anliegen, dieses Projekt weiterhin zu fördern. Ich freue mich, dass ich auch die anderen Mitglieder des Haushaltsausschusses überzeugen konnte. Nun liegt es wieder an John Neumeier, Kevin Haigen, Yohan Stegli und Lukas Onken etwas Großes daraus zu machen".

Das Bundesjugendballett, Natalia Horecna und Rüdiger Kruse bei der Premiere im Ernst Foto © Silvano Ballone

THE NATIONAL YOUTH BALLET IS SUPPORTED BY
     
Next Performance

August 7
Berlin
Young Euro Classic Musik - Tanz

María del Mar Hernández Nicolas Gläsmann
Giorgia Giani Yehor Hordiyenko
Minju Kang Hélias Tur-Dorvault
Federica Ricciardello Pascal Schmidt
Newsletter HERE

Our monthly newsletter informs you about the projects and performances of the National Youth Ballet

Archives
Okt | Jan | Mar | May

Contact
Lukas Onken
Managing Director
E-mail

Ballettzentrum Hamburg
Caspar-Voght-Str. 54
D-20535 HAMBURG
 
T: +49 (0)40 21 11 88-23
F: +49 (0)40 21 11 88-88
Online Shop

Photography
The National Youth Ballet in Urban Spaces
by Marc Engenhart & Steffen Müller
More

Links

The Hamburg Ballet
Hamburg State Opera
The Ballet School
National Youth Orchestra


 

 

Contact  |  Home  |  Credits  |  © National Youth Ballet Facebook  Twitter   Newsletter